Reinstwasserfilterharz, Mischbettharz 1000ml

Artikelnummer: 718

Reinstwasserfilterharz, wird speziell zum Nachschalten bei Osmoseanlagen verwendet, um Restsalze wie Silicat SIO4 zu adsorbieren.

Kategorie: Filtermedien


9,49 €
9,49 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

mehrere Artikel vorrätig

Lieferzeit: 1 - 7 Tage

Liter


Reinstwasserfilterharz, wird speziell zum Nachschalten bei Osmoseanlagen verwendet, um Restsalze wie Silicat SIO4 zu adsorbieren.

 
Sehr ergiebiges Mischbettharz in Lebensmittelqualität, es erzeugt reinstes Wasser mit einem Leitwert unter 1 µS. Es entfernt restlos Kieselsäure, Nitrat, Phosphat, Salze und Schwermetalle aus dem Wasser. Die Anwendung von Mischbettharz sollte hinter einer Umkehrosmoseanlage erfolgen, bei sehr weichem Ausgangswasser kann das Leitungswasser auch direkt gereinigt werden. Ein Liter Harz ist ausreichend für ca. 1500 Härteliter. Die Kapazität können sie wie folgt ermitteln: X Liter Harz x 1500 Härteliter geteilt durch die Gesamthärte des Ausgangswassers ergeben die Menge an vollentsalzten Wasser.
Achtung: Mischbettharz ist nicht für den direkten Einsatz im Aquarium geeignet!

Das Harz sollte erneuert werden , wenn sich ein Algenfilm auf den Scheiben und den Bodengrund bildet.

Vollentsalzung, bringt destillatgleiches Wasser von höchster Reinheit. Der Leitwert liegt unter 1uS, GH=0, KH=0, Nitrat=0, Kieselsäure=0 ! Besonders geeignet zur Verbesserung von Osmosewasser: Restschadstoffe wie Salze, Kieselsäure, Nitrat, Schwermetalle werden eliminiert. Weitere Anwendungsbereiche: Batteriewasser, Bügeleisen, Labor. Regenerierung ist nur bei Industriemengen sinnvoll, da der technische Aufwand plus Transport ansonsten den Neupreis übersteigt. Preis pro 1000ml

Inhalt: 1,00 l

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte